HH Kennlinien Slider

U/I-Kennlinien-Funktion

Die U/I-Kennlinien-Funktion bildet eine Folge von Spannungswerten linear interpoliert auf eine Folge von Stromwerten ab. Die nachzubildende U/I-Kennlinie wird definiert, indem die Spannungs- und Stromfolge über eine Datenschnittstelle jeweils mit einem SCPI-Befehl gesetzt werden.

Kennlinienfkt PLA
Dioden-Kennlinie mit 4 Punkten

Abhängig vom Wert der Eingangsspannung stellt die elektronische Last den Strom ein, welcher dem interpolierten Punkt der Kennlinie entspricht. Bei Spannungen außerhalb des Definitionsbereichs der U/I-Kennlinie (gestrichelte Linie) stellt die elektronische Last den am nächsten definierten Strom ein.